Auf der ProWein 2015: Reh Kendermann präsentierte Übersee-Weine in neuem Gewand

Reh Kendermann zeigte unter dem Motto „Weine aus aller Welt – deutsche Weine in aller Welt“ auf der ProWein internationale Markenkompetenz. Die Binger Kellerei präsentierte in Düsseldorf für den deutschen Markt unter anderem Relaunches des Übersee-Portfolios rund um Espiritu de Chile, WAKA WAKA und Lindeman’s.

Reh Kendermann ist mit Qualitäten aus Chile, Argentinien, Südafrika, Australien und Neuseeland bei Weinen aus aller Welt gut aufgestellt. Im Übersee-Sortiment der Kellerei kommt frischer Wind auf: Espiritu de Chile, WAKA WAKA und Lindeman’s präsentieren sich nach einem Ausstattungsrelaunch in neuem Design.

Espiritu de Chile – modern und lebendig wie das Land
Espiritu, die Südamerika-Marke von Reh Kendermann, erscheint in neuem Look & Feel – modern, vielseitig und lebendig wie das Land. Unter dem Motto „Entdecken Sie Chile, Entdecken Sie das neue Espiritu!“ begleiten zahlreiche Marketingmaßnahmen den Relaunch. „Wir erwarten, durch die neue Ausstattung von Espiritu zusätzliches Wachstum generieren zu können“, so Alexander Rittlinger. Die Range von Espiritu de Chile umfasst einen Merlot, einen Cabernet Sauvignon und einen Carménère. Ein Sauvignon Blanc rundet das Sortiment im Weißweinbereich ab. Im chilenischen Markenwein-Sortiment rangiert die Marke in Deutschland unter den ersten Plätzen. Alle Weine verfügen über ein ausgewogenes Geschmacksprofil, das die Besonderheiten der Rebsorten klar hervortreten lässt. Diese Charakteristik wurde auch bei den jüngsten Verkostungserfolgen bei MundusVini und Berliner Wein Trophy bestätigt: Espiritu de Chile Cabernet Sauvignon wurde bei beiden Wettbewerben mit Gold prämiert. Die Weine von Espiritu bewegen sich in einer Preisklasse von 3,99 – 4,99 Euro (UVP).

WAKA WAKA – handgelesene Weine aus Südafrika
Auf der ProWein stellt Reh Kendermann erstmals das neue Design der südafrikanischen Marke WAKA WAKA vor. Das Etikett hebt sich ab sofort farblich noch deutlicher im Regal ab und verdeutlicht durch gezielte Farbakzente die Verbindung zum südafrikanischen Markenursprung. Reh Kendermann produziert die handgelesenen Weine im Joint Venture mit der südafrikanischen Perdeberg Winery. Im Geschäftsjahr 2013/2014 konnte die Binger Kellerei den Absatz von WAKA WAKA verdoppeln. Die Südafrika2 Range besteht aus einem weißen Sauvignon Blanc, einer Cuvée aus Sauvignon Blanc und Chenin Blanc sowie einem Shiraz Cabernet Sauvignon.

Lindeman’s – Spitzenqualität aus Down Under
Auch Lindeman’s tritt ab Frühjahr 2015 mit einer komplett überarbeiteten Ausstattung auf. Ganz nach dem Motto „Sunshine from Australia“ präsentiert sich die Marke jetzt farblich prägnanter und höherwertiger im Regal. Reh Kendermann vertreibt die australische Marke exklusiv in Deutschland. Moderner und unkomplizierter Weingenuss mit Betonung auf Herkunft und Tradition sind der Kern der Marke Lindeman’s, deren Weine zu den meistverkauften australischen Weinen in Deutschland gehören. Das Sortiment beinhaltet Lindeman’s BIN 65 Chardonnay, BIN 50 Shiraz, BIN 45 Cabernet Sauvignon und BIN 40 Merlot. Die gleichbleibend hohe Weinqualität wurde Lindeman’s BIN 50 und BIN 65 bei MundusVini und Berliner Wein Trophy 2015 zum wiederholten Male bestätigt: Mit insgesamt drei Goldmedaillen sowie der Sonderauszeichnung ‚Best of Show Australia white 2015 – ProWein‘ für BIN 65 Chardonnay geht Lindeman’s als einer der Gewinner aus den diesjährigen Frühjahrsverkostungen.

Quelle: Reh Kendermann GmbH Weinkellerei | reh-kendermann.de

Read more http://bit.ly/1BLaen5