Auszeichnungen: beckers bester erhält 7 DLG-Medaillen

Der südniedersächsische Fruchtsafthersteller beckers bester GmbH erhält von der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) insgesamt sieben Medaillen für die Top-Qualität seiner Säfte. Damit wird das Familienunternehmen – wie bereits in den vergangenen 17 Jahren – auch 2015 für die Umsetzung höchster Qualitätsansprüche ausgezeichnet.

Die DLG-Lebensmittelprüfungen liefern dem Verbraucher neutrale und unabhängige Ergebnisse über die Qualität von Lebensmitteln. Die Produkttests werden von wissenschaftlichen Experten auf Basis aktueller Qualitätsstandards und anerkannter Methoden durchgeführt, im Sinne des aktiven Verbraucherschutzes.

Gold erntete der Saftspezialist für seinen Orangensaft und die Sorte Apfel-Ingwer. Frühstückssaft, weißer Traubensaft, Apfel-Birne und Apfel-Lemon wurden mit der Silbermedaille prämiert, für den Apfelsaft – trüb – gab es Bronze.

„Wir sind stolz, dass wir auch in diesem Jahr wieder mit unseren Fruchtsäften überzeugen konnten“, freut sich Sebastian Koeppel, geschäftsführender Gesellschafter von beckers bester und Urenkel der Gründerin Bertha Becker. Er ergänzt: „Seit vier Generationen lautet unser Grundsatz: Hundert Prozent Natürlichkeit. So entsteht Qualität, die man schmecken kann.“

Die getesteten Säfte wurden nach Aussehen, Geruch und Geschmack beurteilt sowie mikrobiologisch und chemisch-physikalisch im Labor untersucht. Alle Testkriterien und Testverfahren sind im Internet öffentlich zugänglich. Die DLG testet jährlich rund 30.000 Produkte aus verschiedenen Lebensmittelbereichen.

Die beckers bester GmbH ist ein niedersächsisches Familienunternehmen, das sich seit vier Generationen als Hersteller von naturbelassenen Fruchtsäften einen Namen gemacht hat. Die Natur ist der wichtigste Partner des Unternehmens, das seit über 80 Jahren Fruchtsäfte ohne künstliche Zusatzstoffe produziert. Tradition, Natürlichkeit, Qualität und Nachhaltigkeit bilden die Kernwerte. beckers bester engagiert sich für Neuanlage, Erhaltung und Pflege von Streuobstwiesen. Firmensitz ist Nörten-Hardenberg in Südniedersachsen. Geschäftsführender Gesellschafter des Fruchtsaftherstellers ist Sebastian Koeppel, Urenkel der Gründerin Bertha Becker.

Quelle/Bildquelle: beckers bester GmbH | beckers-bester.de

Read more RATE_LIMIT_EXCEEDED