Aus der FAS vom letzten Sonntag. In S #xfc;dtirol wird Grauburgunder oft als Rul #xe4;nder...

Aus der FAS vom letzten Sonntag. In Südtirol wird Grauburgunder oft als Ruländer bezeichnet. In Deutschland stand dieser Name meist für "breite, schwere, süßliche" Weine. Daher wird er heute nicht mehr genutzt. In Südtirol dagegen will man sich von der Pinot Grigio-Schwemme anderer italienischer Anbaugebiete abgrenzen.
Aus der FAS vom letzten Sonntag. In S #xfc;dtirol wird Grauburgunder oft als Rul #xe4;nder...

Read more http://on.fb.me/XEmyry